Traditionelle Chinesische Akupunktmassage (TCM)

Die Chinesische Medizin sieht das Funktionieren von Körper und Seele als Gesamtheit an. Qi ist die Energie, die sich gleichzeitig auf der physischen und auf der psychischen Ebene manifestiert. Die Behandlung setzt sich aus der Yin-Yang Therapie und dem Konzept der Fünf Elemente zusammen, dadurch wird der Körper harmonisiert und wieder in Einklang gebracht. Die Puls- und Zungendiagnostik ist eine der wichtigsten Mittel um sich in der Behandlungsmethode zu orientieren. Die Diagnosemethode bezieht sich außerdem auf Farbe, Struktur der Haut, Gerüche, Emotionen, Geschmacksrichtungen, Gewebe, Sinnesorgane und Klima. Auf diese Weise erkennt man jene Empfindlichkeiten und Disharmonien, die ein gutes Behandlungsschema erkennen lassen.