Klassische Massage

Die Klassische Massage ist eine ganzheitliche Therapie, die den Organismus nicht nur physisch und mechanisch behandelt, sondern sie wirkt auf den Menschen auch über die energetische und psychisch emotionale Ebene.
Die Behandlung wird in Form von streichenden, kreisenden, klopfenden, drückenden, schiebenden und schüttelnden Griffen durchgeführt und es wird somit ganzheitlich auf den Menschen eingegangen.

Allgemein wirkt die Massage je nach Griffwahl, Intensität und Rhythmus beruhigend oder belebend. Sie beeinflusst die Haut, Muskulatur, Gelenke, Herz-Kreislaufsystem, Lymphsystem, die Verdauungsorgane, das Atmungssystem und den Blutzucker.

Die Massage hinterlässt ein angenehmes Entspannungs-Gefühl und das Körperbewußtsein wird gesteigert.